Richtpreisgestaltung

Registrieren Sie sich jetzt, um unsere Richtpreise in wenigen Sekunden anzuzeigen.

Wenn Sie gerade erst mit der Suche nach einer Zugprüfmaschine beginnen, umfassen unsere Richtpreise Prüfrahmen, Software, Inbetriebnahme und laufenden Support. Ohne Preis für Kraftmesszellen und Zubehör.

Möchten Sie ein offizielles Angebot oder eine Vorführung?

Sie können auch ein kostenloses unverbindliches Angebot und eine Vorführung anfordern, wenn Sie Ihre Prüfanwendungen mit einem Techniker besprechen möchten.

ZugprüflösungenZug- und Crimpfestigkeitsprüfgerät zur Geschossabsaugung und Sitzkraftprüfung

5 December 2019
Highlights

Lösung

  • Software-gesteuertes Kraftprüfsystem
  • Spezielle Leuchte, angepasst an die Kalibergröße
  • Standard-Keilgriff und Kompressionsvorrichtungen

Leistungen

  • Flexible Programmierumgebung zur Implementierung verschiedener Methoden
  • Ultimativ für wiederholbare Tests mit austauschbarem Zubehör

Anforderung

Bei der Herstellung von Munition wird das Projektil in das Gehäuse eingesetzt und gecrimpt oder versiegelt. Der "Hals" der Patrone hat eine natürliche Spannung, aber die Crimp- / Dichtungsmasse erledigt den größten Teil der Arbeit, um das Projektil an Ort und Stelle zu halten. Es legt die minimale Kraft fest, die zum Herausziehen des Geschosses erforderlich ist, und dient dazu, den Gehäusemund im Geschosskanal zu verriegeln, um so vor Quetschsprung und Rückschlag des Geschosses zu schützen.

Die Zugkraft des Geschosses ist die Kraft, die erforderlich ist, um ein Geschoss vom Patronengehäuse zu trennen, und ist einer der vielen Faktoren, die die Munitionsleistung beeinflussen. Diese Kraft kann je nach Art und Größe der Munition und sogar von Patrone zu Patrone innerhalb desselben Typs und Kalibers variieren.

Da die Wiederholbarkeit der Schlüssel für die Erfahrung eines Benutzers mit Munition ist, arbeiten Ballistikingenieure unermüdlich daran, zuverlässige Munition herzustellen, die immer wieder die gleiche Leistung erbringt. Wenn die Zugfestigkeiten am Umfang des Geschosses uneinheitlich sind, führt diese Abweichung häufig zu unregelmäßigen Flugbahnen und Stößen für Projektile.

Lösung

Führende Munitionshersteller verlassen sich auf Mecmesin-Zugtester, um die Nackenspannung / Crimpfestigkeit ihrer Munition zu überprüfen. Von primärem Interesse ist die Messung der Kraft, die erforderlich ist, um ein Projektil aus dem Gehäuse herauszuziehen, um die Reibung und die Crimpfunktion zu überwinden.

Der Rand des Patronengehäuses wird in einem Schlitz in einer C-förmigen unteren Halterung gehalten, die auf das Kaliber der Munition zugeschnitten ist und an der Basis des Zugprüfgeräts angebracht ist. Die Kugel wird dann in einem Keilgriff gesichert, der mit einer Wägezelle verbunden ist. Der Test wird mit einer festen Rate durchgeführt, um eine optimale Wiederholbarkeit sicherzustellen, und die maximal auftretende Kraft wird von der Software des Zugprüfgeräts als "Kugelzugfestigkeit" aufgezeichnet. Der gleiche Tester, der mit einer oberen Kompressionsplattensonde ausgestattet ist, kann auch die Sitzkraft messen, die erforderlich ist, um das Projektil nach unten zu drücken, bis es wieder in das Gehäuse rutscht.

Test Ausrüstung

  • Softwaregesteuerter MultiTest-Pull-Tester
  • ILC-S 5000N Wägezelle
  • Spezielle untere Befestigung und Schlitzeinsätze für verschiedene Kaliberproben
  • Oberer hebelbetätigter Keilgriff
Subtitle
Zugprüflösungen

OmniTestEinsäulige Universalprüfmaschine

POA

Eine vielseitige und benutzerfreundliche Universalprüfmaschine in Kapazitäten bis 7,5kN erhältlich. Sie wird von unserer neu entwickelten Materialprüfungssoftware VectorPro MT angetrieben.

  • Qualitätskontrolllabors
  • Produktionsbereiche
  • Forschungs- und Entwicklungslabors
  • Kapazitäten: 5 kN u. 7,5 kN
  • Spannungs- und Dehnungsprüfung von Werkstoffen
  • Extensometer

Höhere Lastkapazitäten sind in unserer OmniTest-Zweisäulen verfügbar.

Talk to your Mecmesin representative in your country for solutions, pricing and support
 

Got a question about this system? Get in touch and speak to one of our Technical Sales Engineers now...

Speak to an expert